Potenzialfokussierte Führung:

Aus der Krise lernen

Organisation – MitarbeiterInnen – eigene Führungspersönlichkeit

  • Transparenz & Kommunikation
  • Kontrolle versus Selbstverantwortung
  • Beziehungsgestaltung & Vertrauen
  • Management der Organisation: Szenarien erstellen, Organisationsrahmen flexibel gestalten, Prozesse adaptieren
  • Stärkung der eigenen Führungspersönlichkeit
  • Resilienz im Team – Resilienz als Führungskraft

oder

Referentin: Margarete Friedl, MA, MAS, MSc

Zum Thema

Wie haben Sie die letzten Monate verbracht – in Ihrer Rolle als Leitung einer elementarpädagogischen Einrichtung bzw. als Stellvertretung? Wie sind Sie umgegangen mit unterschiedlichen Information und Vorgaben von außen, Anforderungen von Elternseite, (Un-) Sicherheit im Umgang mit den Kindern, Führung Ihrer Mitarbeiter:innen und vielen weiteren Herausforderungen? Welche Fähigkeiten konnten Sie entwickeln, was war wichtig, was weniger? Was haben Sie und ihr gesamtes berufliches Umfeld gelernt?

Diese ganz besondere Zeit der letzten Monate hat uns alle gefordert: im beruflichen und auch privaten Bereich. Wir werden in diesem Workshop einen Blick auf die Ressourcen werfen, die sich entwickelt haben, sichtbar geworden sind und die wir für die Zukunft nutzen können.

Kurze Inputs geben den aktuellen Stand zum Thema Führung/Management in Krisen wieder. Wir werden diese diskutieren und Sie haben die Möglichkeit, intensive eigene Reflexionen anzustellen und Ihre „Learnings“ so aufzubereiten, dass sie in der täglichen Führungspraxis gut umsetzbar sind.

Inhalte
Die Gewichtung der Inhalte ergibt sich aus Ihren Schwerpunkten, die Sie vor dem Seminar einbringen können. Hier nur einige Bereiche, die in diesem Rahmen bearbeitet und reflektiert werden können:

• Transparenz & Kommunikation
• Kontrolle versus Selbstverantwortung
• Beziehungsgestaltung & Vertrauen
• Management der Organisation: Szenarien erstellen, Organisationsrahmen flexibel gestalten, Prozesse adaptieren
• Stärkung der eigenen Führungspersönlichkeit
• Resilienz im Team – Resilienz als Führungskraft

 

Margarete Friedl

  • selbst langjährige Führungskraft
  • beschäftigte sich in der „Corona-Zeit“ intensiv mit Krisen und dem dazugehörigen Lernpotenzial in der Führung von Organisationen
  • Sie ist Personal- und Organisationsentwicklerin, Trainerin und Coach sowie Lektorin an Hochschulen

Für wen?

  • LeiterInnen
  • StellvertreterInnen
  • Kindergärten und –horten

Inhalte

  • Transparenz & Kommunikation
  • Kontrolle versus Selbstverantwortung
  • Beziehungsgestaltung & Vertrauen
  • Management der Organisation: Szenarien erstellen, Organisationsrahmen flexibel gestalten, Prozesse adaptieren
  • Stärkung der eigenen Führungspersönlichkeit
  • Resilienz im Team – Resilienz als Führungskraft

DETAILS ZUM EVENT

Ort:
Wien

Kosten:
€ 192,- inkl. 20 % UST

Termin:
Dienstag, 20. April 2021,
09.00 - 16.30 und
Dienstag, 27. April 2021,
8.30 – 14.30

16 Lehreinheiten
Eine Bestätigung erhalten Sie am Ende der Veranstaltung

Aus der Krise lernen

Kosten:
€ 192,- inkl. 20 % UST

Kundenmeinungen

Das sagen unsere Kunden:

Die zwei Tage haben sehr viel Spaß gemacht und nachhaltige „Spuren“ hinterlassen.
Ich habe bereits an vielen Seminaren teilgenommen und Anbieter ausgewählt. Ich möchte Dir daher nochmal persönlich ein Kompliment aussprechen. Deine positive Ausstrahlung ist ansteckend und Du bist inspirierend.
Vielen Dank nochmals für das wirklich tolle Seminar gestern. Es war meiner Meinung nach inhaltlich voll auf den Punkt gebracht.
Vielen herzlichen Dank für das wunderbare Seminar! Mir hat es viel Freude bereitet, und v.a. habe ich viel Wertvolles mitgenommen
vielen Dank! Es war sehr ergiebig, bereichernd, angeregt und wertschätzend. J
Vielen Dank für einen kurzweiligen, hoch informativen und sehr, sehr angenehmen Tag.
Danke nochmals für deine professionelle und herzliche Führung durch unseren Workshop. Die Tage sind immer wieder lehrreich, unterhaltsam und bereichernd!

© FunnelCockpit - IMPRESSUM