Theorie & Literatur

Mit angewandter Wissenschaft zu mehr Wirksamkeit

Das Herz einer guten Praxis liegt in einer fundierten Theorie. Der Anspruch unseres Instituts ist klar: so viele Hebel und Mechanismen wie möglich entdecken, die menschliches Lernen und Entwicklung noch leichter fördern. Dabei steht eine wissenschaftliche Einbettung und Begründung an erster Stelle! Von der Entwicklung des Potenzialfokus war es nur mehr ein Steinwurf zur Potenzialfokussierten Pädagogik (PFP), die von Dr. Günter Lueger und Andreas Wurzrainer (VS Itter) begründet wurde.
Wir lernen permanent weiter, überarbeiten unsere eigenen Theorien und entwickeln neue Wege für mehr Wirksamkeit und Leichtigkeit in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen.

Erfahren Sie mehr über die Potenzialfokussierte Pädagogik

Bestellen Sie sich eine Lektüre, die Sie in die Welt der
Potenziale und nicht-linearen-dynamischen Systeme einführt.

  • Band 1: „Potenzialfokussierte Schule“ (12,90€)
  • Band 2: „Die Praxis der Potenzialfokussierten Pädagogik in Schulen“ (16,50€)
  • Band 3: „Potenzialfokussierte Pädagogik im Kindergarten und Hort“ (14,30€)
  • DVD „Potenzialfokussierte Schule – SchülerInnen ans Lenkrad des Lernens setzen“ (12,00€)
      

    (Alle Preise zzgl. Versand)

Copyright – ein wichtiges Thema

 

Unsere Mission ist die Unterstützung der Kinder und Jugendlichen und aller an der Entwicklung der nächsten Generation Beteiligten. Dies steht im Vordergrund und Jede und Jeder – der unsere Publikationen bzw. Veranstaltungen kennt – kann und soll dieses Wissen anwenden und wirksam sein. Dabei freuen wir uns, wenn Sie unser Institut bzw. die handelnden Personen zitieren und mal erwähnen.

Das Copyright dieses Wissens liegt beim Institut und Potenzialfokussierte Pädagogik ist eine eingetragene Marke. Sollten Sie an einer Weiterverbreitung mitarbeiten wollen, so kontaktieren sie uns. Voraussetzung dafür ist der Abschluß eines unserer Diplom-Programme.